Ayurveda in Spanien

Ayurveda in Spanien – Behandlung unter südlicher Sonne

In der wörtlichen und freien Übersetzung bedeutet Ayurveda das Wissen vom langen Leben (Veda und ayus). Besonders in der heutigen Zeit ist es für Menschen wichtig, das Gleichgewicht und die innere Balance im Körper wieder herstellen zu können.

Ayurveda zählt zu den ältesten überlieferten Gesundheitssystemen, auch wenn das genaue Entstehungsdatum nicht bekannt ist. Die traditionelle indische Heilkunst, die sich vor allem auf die Entgiftung des Körpers und die Behandlung von verschiedenen Ursachen konzentriert, wird vor allem in den Ländern wie Indien, Nepal und Sri Lanka durchgeführt. Aber auch in Spanien gibt es spezialisierte Hotels in denen authentische Ayurveda Kuren durchgeführt werden.

Idealerweise eignen sich Frühling und Herbst für eine Ayurveda-Reise nach Spanien, da es dann noch nicht zu heiß ist. Unter der spanischen Sonne können sich die Ayurveda Kur Gäste dann bei angenehmen Temperaturen entspannen und sich ganz auf die Kur konzentrieren.

Einzelnes Ergebnis wird angezeigt

  • Port Salvi Ayurveda Resort

    Port Salvi Ayurveda Resort

    Wilde Küste mit bizarr geformten Bergen, einsamen Stränden und Buchten mit glasklarem Wasser bietet dem Reisenden eine wunderbare Kulisse für eine erholsame Ayurvedakur in Spanien. Das Klima ist angenehm mild und sonnig. In knapp 1 km Entfernung zum idyllischen Fischerstädtchen Sant Feliu de Guixols, in ruhiger Lage direkt am Meer auf einer Halbinsel, liegt das Gesundheitszentrum Port Salvi.


    Lage: am Meer  Ort: Sant Feliu de Guixols Nächster Flughafen: Barcelona, Girona Ausstattung: Ayurvedazentrum, Restaurant, Pool, Hallenbad


    Weiterlesen