dubai-coastDubai-Spice-Soukdubai-skylineDubai-Gold-Souqdubai-hotel-Atlantis-The-Pa

Stopover Dubai | Individualreise

Erleben Sie die einmalige Wüstenstadt mit Ihrer atemberaubenden Architektur und reichen Kultur. Das Emirat Dubai ist bekannt für seine Wolkenkratzer und zahlreiche Luxushotels. Erkunden Sie bei einem Zwischenstop in Dubai diese architektonische Vielfalt und tauchen Sie ein in die Geschichte des Wüstenstaates vor und nach dem Öl-Boom.


Individualreise
Reisedauer:
4 Tage/3 Nächte
Reiseroute:
Dubai Flughafen
Dubai
Dubai Flughafen

Beschreibung

Stopover Dubai

Dubai lockt mit Weltrekorden. Die größte Stadt der Vereinigten Arabischen Emirate bietet moderne Wolkenkratzer, das höchste Gebäude der Welt, der Burj Khalifa, kann hier bestaunt werden. Zahlreiche Luxushotels, wie das Atlantis mit seiner menschengemachten Insel in Form einer Palme, sowie das segelförmige Burj al Arab sind weltweit bekannt. Diese Träume aus Beton und Stahl sind aber nur eine Facette, Dubai bietet den Kontrast zwischen unwirtlicher Wüste und eine reiche Kultur.

Planen Sie einen Zwischenstop in Dubai auf Ihrem Flug von oder nach Indien, so verkürzen Sie Ihre Flugzeit und haben die Gelegenheit einen Eindruck dieses besonderen Wüstenstaates zu erhaschen.

Sie können die Geschichte Dubais vor dem Ölboom im Dubai Museum nachvollziehen, einen Einkaufsbummel durch die Gold- und Gewürzbasare unternehmen und bei einem Jeepausflug in die endlosen Weiten der Wüste den Abend in einem Beduinenzelt unter Sternen ausklingen lassen.

Wer noch mehr Zeit mitbringt kann die Reise durch Tagesausflüge in die umliegenden Emirate, z.B. nach Abu Dhabi oder Sharjah ergänzen oder auch einen Schnorchelausflug mit einem traditionellen Dhow unternehmen.

 

Reiseverlauf:

1. Tag

Ankunft am Flughafen Dubai. Sie werden bereits erwartet und ins Hotel geleitet. Machen Sie eine erste Unternehmung auf eigene Faust, oder genießen Sie die Annehmlichkeiten des Hotels. 3 Übernachtungen.

2. Tag

Vormittags erkunden Sie mit Ihrem Guide das ursprüngliche Dubai. Sie überqueren den Creek im Wassertaxi und erforschen die engen Gassen der Souks, ob Gold, Gewürze oder Kleidung hier werden Waren aus der ganzen Welt feilgeboten. Sie sehen auch alte Paläste und Gebäude mit ihren zur Ventilation errichteten Windtürmen. (Freitags bleiben die Souks und Museen geschlossen, so dass Sie stattdessen eine Stadtrundfahrt durchs moderne Dubai unternehmen.) Mittags bleibt Zeit zur freien Verfügung, bevor Sie sich am Nachmittag auf einen Ausflug in die Wüste freuen können. Im Jeep (Achtung: nicht für Gäste mit Rückenleiden geeignet) erklimmen Sie Dünen und erleben die einmalige Landschaft der Wüste hautnah. Abends entspannen Sie unterm Sternenhimmel bei einem Barbecue in orientalischen Setting. Hennamalerei und Bauchtanz sorgen für Zerstreuung, bevor Sie zurück in Ihr Stadthotel fahren.

3. Tag

Vormittags besuchen Sie die Jumeirah Moschee, sie ist für Menschen aller Religionen geöffnet (angemessene Kleidung ist mitzubringen oder vor Ort auszuleihen), und bietet neben der sehenswerten Architektur einen schönen Einblick in die Kultur und Religion der Emirati. Nachmittags erklimmen Sie dann den Burj Khalifa. Vom höchsten Gebäude der Welt genießen Sie bei schönem Wetter einen atemberaubenden Rundumblick über Dubai.

4. Tag

Pünktlich für Ihren Weiterflug werden Sie zum Flughafen Dubai geleitet und sagen der Wüstenmetropole “Auf Wiedersehen”.

 

Zurück zur Übersicht Mittlerer-Osten-Rundreisen

DZ - Doppelzimmer | EZ - Einzelzimmer

Leistungen:
  • Alle Preise in Euro pro Person
  • inklusive Transfers laut Programm
  • 3 Übernachtungen mit Frühstück

Um Ihnen ein persönliches Angebot unterbreiten zu können, füllen Sie bitte alle mit einem * gekennzeichneten Felder aus.

Kontaktinformationen:

Reisezeitraum:

Hotelkategorie und Zimmer:

Bevorzugte Hotelkategorie

Details zum Flug:
Sollen wir den Flug vermitteln?

Sonstige Anmerkungen, Fragen, Wünsche:

Bitte beweisen Sie ein Mensch zu sein und wählen Sie das Auto aus.

Das könnte dir auch gefallen …

  • Stopover Oman | Individualreise

    Stopover Oman | Individualreise

    Der Oman und seine Hauptstadt Muscat (dt. Maskat) ist eine der weniger bekannten und dennoch sehr sehenswerten Destinationen des mittleren Ostens. Bei diesem Stopoverprogramm erhalten Sie einen ersten Eindruck des Sultanats mit seinen Palästen, Moscheen und orientalischen Basaren und erkunden eine der leiseren Perlen am Arabischen Golf.


    Individualreise
    Reisedauer:
    3 Tage/2 Nächte
    Reiseroute:
    Muscat Flughafen
    Muscat
    Muscat Flughafen


    Weiterlesen