Elefanten im Fluss in PinnawalaHochland von Nuwara EliyaLeuchtturm Niederländisches Fort in GalleBotanischer Garten in PeradeniyaColombo bei NachtStrand in BentotaZahntempel in KandyZahntempel in KandyBotanischer Garten in Peradeniya

Sri Lanka kompakt | Individualreise

Sie besuchen die quirlige Hauptstadt Sri Lankas, beeindruckende Weltkulturerbestätten, buddhistische Heiligtümer und genießen die Natur in den Teeplantagen Nuwara Eliyas und bei einer Safari im Yala Nationalpark.


Individualreise

Reisedauer: 8 Tage/7 Nächte

Reiseroute:

Colombo-Pinnawalla-Kandy-Nuwara Eliya-Yala-Galle-Bentota-Colombo

Beschreibung

Sri Lanka kompakt

Sri Lanka wird auch das kleine Indien genannt. Auf wenig Fläche vereint es Naturparadiese und Kulturschätze und ist umgeben von einer Küste voller Traumstrände. Sri Lanka kompakt – diese klassische Rundreise führt Sie zu den kulturellen und landschaftlichen Höhepunkten der Insel und lässt sich idealerweise durch einen abschließenden Strandaufenthalt verlängern. 

Reiseverlauf:

1. Tag - Flug nach Colombo

Sie fliegen in die Hauptstadt Sri Lankas.

2. Tag - Ankunft in Colombo - Pinnawala - Kandy

Am Flughafen werden Sie bereits erwartet und es geht von dort direkt weiter in Richtung Kandy. Auf dem Weg nach Kandy besuchen Sie in Pinnawala das Elefantenwaisenhaus, welches 1975 mit 7 Waisen gegründet wurde. Heute genießen es die älteren Elefanten ihre Enkelkinder aufwachsen zu sehen. Ankunft in Kandy. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Übernachtung in Kandy.

3. Tag - Kandy

Nach dem Frühstück besuchen Sie den botanischen Garten in Peradeniya, sowie den berühmten Zahntempel, der seinen Namen einer besonderen Reliquie verdankt. Abends können Sie eine Stadtrundfahrt unternehmen, haben die Möglichkeit selber die Stadt zu erkunden und Einkäufe zu tätigen oder auch eine traditionelle Tanzvorführung zu genießen. Übernachtung in Kandy.

4. Tag - Kandy - Nuwara Eliya

Frühstück im Hotel. Danach brechen Sie auf in Richtung Nuwara Eliya, auch bekannt als “Kleines England”. Malerische Landschaften ziehen an Ihnen vorbei und sie halten an den Bergen, welche von Teebüschen und Wasserfällen geprägt sind. Außerdem besichtigen Sie eine Teefabrik, folgen den Spuren der interessanten Verarbeitung und genießen anschließend einen frisch gebrühten CEYLON Tee. Übernachtung in Nuwara Eliya.

5. Tag - Nuwara Eliya - Yala

Genießen Sie Ihr Frühstück bei dem nebeligen Klima im Hochland. Danach geht die Reise weiter nach Yala. Abends unternehmen Sie eine Jeepsafaritour durch den Yala Nationalpark. Yala ist der größte Park in Sri Lanka und ein Zuhause für Elefanten, Bären, Büffel, Leoparden und Krokodile. Große Schwärme an Zugvögeln und einheimischen Vögeln bevölkern den Nationalpark. Übernachtung in Yala.

6. Tag - Yala - Galle - Bentota

Heute geht es nach dem Frühstück weiter nach Bentota. Unterwegs besichtigen Sie in Galle das Niederländische Fort. Übernachtung im Strandresort an der Südküste.

7. Tag - Bentota - Colombo

Frühstück im Hotel. Von Bentota aus können Sie während einer Bootsfahrt die Dörfer am Ufer des Madhu Flusses entdecken und haben hier außerdem die Möglichkeit die nahe Schildkrötenbrutstätte zu besichtigen. Danach Rückfahrt nach Colombo. Nach dem Check-In im Hotel haben Sie hier noch die Gelegenheit eine Stadtrundfahrt zu machen und ein paar Andenken einzukaufen. Übernachtung in Colombo.

8. Tag - Rückflug

Pünktlich für Ihren Rückflug werden Sie zum Flughafen Colombo gefahren.

 

Zurück zur Übersicht Sri-Lanka-Rundreisen

Um Ihnen ein persönliches Angebot unterbreiten zu können, füllen Sie bitte alle mit einem * gekennzeichneten Felder aus.

Kontaktinformationen:

Reisezeitraum:

Hotelkategorie und Zimmer:

Bevorzugte Hotelkategorie

Details zum Flug:
Sollen wir den Flug vermitteln?

Sonstige Anmerkungen, Fragen, Wünsche:

Bitte beweisen Sie ein Mensch zu sein und wählen Sieden Sternaus.

Das könnte dir auch gefallen …