Padmanabha01_MM-Strassenszene-DelhiAgra-Taj-Mahal-UPTourPanch-Mahal-Fatehpur-Sikri-ManuelMenalHawa-Mahal-Jaipurmichimaya-JodhpurRajasthan-Jaisalmer-Kamel-rajtourJeanPierreDalbera-JunagarhFort-Bikaner

Sagenhaftes Rajasthan | Gruppenreise | deutschsprachig

Entdecken Sie das Erbe der Mogulkaiser und Wüstenfürsten, das Taj Mahal und mehr mit erfahrener, deutschsprachiger Reiseleitung und Gleichgesinnten.

Garantierte Durchführung bereits ab 2 Personen


Gruppenreise

Termine 2018 (Abflugtag): 11.03.2018; 13.04.2018; 11.05.2018; 08.06.2018, 20.07.2018, 17.08.2018; 21.09.2018; 12.10.2018; 09.11.2018; 07.12.2018

Reisedauer: 10 Nächte/11 Tage

Reiseroute:

Delhi-Mandawa-Bikaner-Jodhpur-Pushkar-Jaipur-Agra-Delhi

Beschreibung

Sagenhaftes Rajasthan – deutschsprachige Gruppenreise

Diese Reise vereint endlose Wüste mit prunkvollen Palästen und trutzigen Burgen. Hochkultur und Volkskunst sind unsere ständigen Beleiter. Das imposante Taj Mahal in Agra ist ein echter Höhepunkt gleich zu Beginn, Herrscherpaläste, verlassene Städte und unendliche Weite erwarten uns in Rajasthan. Wir erkunden die engen Gassen der Märkte, die vor Händlern wimmeln und zum Feilschen einladen und lernen einiges über die Geschichte der Wüstenfürsten.

Reiseverlauf

1.Tag - Abflug

Sie machen sich auf den Weg nach Indien.

2.Tag - Ankunft in Delhi

Sie werden heute am internationalen Flughafen in Delhi ankommen. Nach Zoll, Einreiseformalitäten und Gepäckausgabe werden Sie von unserem Mitarbeiter in Empfang genommen. Danach werden Sie zum Hotel gebracht und checken ein. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Übernachtung im Hotel in Delhi.

3.Tag - In Delhi

Frühstück im Hotel. Danach unternehmen Sie eine kombinierte Stadtbesichtigung in Delhi. Zuerst besuchen Sie Alt-Delhi. Hier sehen Sie das “Rote Fort” –  Weltkulturerbe und eines der spektakulärsten Bauten der Mughal Architektur. Weiter geht es zur Jama Masjid, einer der größten Moscheen in Asien. Danach werden Sie Raj Ghat, Shanti Van – die Einäscherungsstätte von Mahatma Gandhi und Pt. Jawaharlal Nehru besichtigen. Anschließend besuchen Sie Neu Delhi und fahren am India Gate vorbei. Direkt gegenüber befindet sich Rashtrapati Bhawan, einst die Kaiserresidenz der britischen Vizekönige. Heute ist es die offizielle Residenz des Präsidenten von Indien. Dort steht auch das Parlamentsgebäude, ein kreisförmiges Gebäude, das ein Symbol der indischen Demokratie sein soll . (Optional) Besuchen Sie Qutub Minar, den höchsten Steinturm in Indien. Übernachtung im Hotel in Delhi.

4.Tag - Fahrt nach Mandawa

Nach dem Frühstück Check-Out im Hotel und Weiterfahrt nach Mandawa (Fahrzeit ca. 5,5 Std.). Nach der Ankunft Check-In im Hotel. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Übernachtung im Hotel in Mandawa.

5.Tag - Fahrt nach Bikaner

Frühstück im Hotel. Check-Out und Fahrt nach Bikaner (Fahrzeit ca. 4 Std.). Nach der Ankunft checken Sie im Hotel ein. Am Nachmittag machen Sie eine Besichtigungstour in Bikaner. (Optional) Besichtigen Sie „Junagarh Fort – mit seinem üppig dekorierten Inneren eines der interessantesten Forts in Rajasthan. Übernachtung im Hotel in Bikaner.

6. Tag - Fahrt nach Jodhpur

Frühstück im Hotel. Check-Out und Fahrt nach Jodhpur.(Fahrzeit ca. 5 Std.) Nach Ankunft checken Sie im Hotel ein. Am Nachmittag machen Sie eine Besichtigungstour in Jodhpur. Die Altstadt wird von einer 10 km langen Mauer aus Stein umgeben, die etwa hundert Jahre nach der Gründung der Stadt erbaut wurde. (Optional) Besuchen Sie FORT MEHRANGARH (Zitadelle der Sonne), das an den Geist der Rathores, des regierenden Rajput-Clans, erinnert. Besuchen Sie die verschiedenen Paläste mit den feinen Friesen und Museen, in denen Schätze der Königsfamilie ausgestellt sind. Nördlich von Fort Mehrangarh, und mit diesem durch eine Straße verbunden, befindet sich (Optional) Jaswant Thanda, ein mit Säulen versehenes Marmordenkmal für den beliebten Regenten Jaswant Singh II, der Jodhpur von den Dacoits säuberte, Bewässerungssysteme errichtete und die Wirtschaft förderte. Rückkehr zum Hotel. Übernachtung im Hotel in Jodhpur.

7.Tag - Fahrt nach Pushkar

Frühstück im Hotel. Check-Out und Fahrt nach Pushkar (Fahrzeit ca. 5,5 Std.). Nach der Ankunft checken Sie im Hotel ein. Das Dorf von Pushkar liegt am Rand der Wüste. In seinem Zentrum befindet sich einer der heiligsten Seen Indiens. Es gibt 52 Ghats um den See herum und zahlreiche Tempel. Der Brahma-Tempel zieht besonders viele Pilger das ganze Jahr über an. Neben seiner religiösen Rolle ist Pushkar für seinen Rinder- und Kamelmarkt bekannt, der jedes Jahr im Monat Kartik (Oktober/November) abgehalten wird und tausende von Besuchern anzieht. Erleben Sie die Abendgebetstreffen mit und nehmen Sie daran teil. Da es eine religiöse Stadt ist, sind Alkohol und nicht-vegetarisches Essen verboten.Übernachtung im Hotel in Pushkar.

8.Tag - Fahrt nach Jaipur

Frühstück im Hotel. Check-Out und Fahrt nach Jaipur (Fahrzeit ca. 3 Std.). Nach der Ankunft checken Sie im Hotel ein. Übernachtung im Hotel in Jaipur.

9.Tag - In Jaipur

Frühstück im Hotel. Frühstück im Hotel. Danach machen Sie einen Ausflug zum Amber Fort. (Optional) Besuchen Sie die Hauptstadt von Amber, um das Amber Fort zu besuchen. Maharadscha Mansingh, der erfolgreichste General von Moghul-Kaiser Akbar, hat im 17. Jahrhundert mit dem Bau von Amber Fort begonnen. Bevor der City Palace in Jaipur gebaut wurde, war Amber der Sitz der Macht. (Optional): Eine Jeep-Fahrt zum Amber Fort wird für Sie die Schwierigkeiten ersparen, bis zum Amber Fort zu wandern. Oben angekommen, schlendern Sie durch den weitläufigen Komplex von Höfen und Sälen. Viele der Zimmer haben herrliche Wandgemälde mit Edelsteinen und in den Wänden eingelegte Spiegel. Am faszinierendsten ist wahrscheinlich der Sheesh Mahal (Spiegelsaal), wo ein einzelnes Lampenlicht in den vielen Spiegeln widerspiegelt wird und das Zimmer beleuchtet.
Am Nachmittag besuchen Sie den Stadtpalast, der ein überwältigender Komplex von exquisiten Palästen, Gärten und Höfen, dekorativer Kunst und geschnitzten Türöffnungen ist. Das Palastmuseum beherbergt Sammlungen seltener Manuskripte, eine Waffenkammer, Kostüme, Teppiche und Miniaturmalereien.
(Optional) Jaipurs Jantar Mantar ist das bekannteste der fünf Observatorien, die von Sawai Jai Singh in Indien gebaut wurden. Übernachtung im Hotel in Jaipur.

10.Tag - Fahrt nach Agra

Frühstück im Hotel. Auschecken und Fahrt nach Agra. Auf dem Weg besuchen Sie Fatehpur Sikri (Optional). Fatehpur Sikri – die verlassene Stadt aus rotem Sandstein wurde von dem großen Mogul-Kaiser Akbar als seine Hauptstadt und Palast im späten 16. Jahrhundert erbaut. Sie wurde verlassen, kurz nachdem sie gebaut wurde, da die lokalen Brunnen ausgetrocknet waren. Die Stadt ist auch heute noch im gleichen Zustand wie vor mehr als 300 Jahren. Zu finden sind hier zahlreiche Paläste und Moscheen. Danach Weiterfahrt nach Agra. Nach der Ankunft checken Sie im Hotel ein. Übernachtung im Hotel in Agra.

11. Tag - Rückfahrt nach Delhi

Nach dem Frühstück machen Sie die Besichtigungstour von Agra Fort (Optional), ein hervorragendes Beispiel der Mughul Architektur. Das Fort in Agra – der Sitz und die Hochburg des Moghul-Reiches in den nachfolgenden Generationen. Dies war der Sitz der Moghul-Herrschaft und Verwaltung. Seine gegenwärtige Struktur verdankt es Akbar, der die Mauern und Tore und die ersten Gebäude am östlichen Ufer des Yamuna-Flusses errichtete. Shah Jehan hat die beeindruckenden Viertel und die Moschee hinzugefügt, während Aurangzeb die Außenmauern hinzufügte. Danach besuchen Sie das Taj Mahal (freitags geschlossen) – Optional. Auf halbem Weg wird ein “Batteriebus” auf Sie warten und wird Sie vor die Tore vom Taj Mahal bringen. Es dauerte 22 Jahre und die Kraft von 20,000 Männern, dies zu bauen. Der weiße Marmor wurde an einem Platz abgebaut, der 200 Meilen weit von Taj Mahal entfernt war und dieser Marmor wurde mit einer Flotte von 1000 Elefanten transportiert. Dieses Kunstwerk wurde vom Mughal Kaiser Shah Jahan als Ausdruck seiner Liebe für seine Frau Mumtaz Mahal Mitte des 17. Jahrhunderts gebaut. Anschließend werden Sie nach Delhi gefahren (Fahrzeit ca. 4 Std.). Nach der Ankunft in Delhi werden Sie zum internationalen Flughafen gebracht, um Ihren Flug zurück nach Hause anzutreten. Auf Wiedersehen Indien!

 

Zurück zur Übersicht Gruppenreisen

Sagenhaftes Rajasthan Gruppenreise 2017/18

Sagenhaftes Rajasthan Gruppenreise 2017/18
Tag/Ort:Hotels:
Tag 2-3: DelhiTree House Queens Perls
Tag 4: MandawaDesert n Dunes
Tag 5: BikanerChirag
Tag 6: JodhpurJhalamand Garh
Tag 7: PushkarPushkar Resort
Tag 8-9: JaipurLibra
Tag 10: AgraRegal Vista
Preise:
Reisepreis pro Person auf ZweierbelegungEUR 398
Zuschlag EinzelzimmerEUR 150
Eintrittsgebühr beim Besuch der DenkmälerEUR 104
Zuschlag für Halbpension in allen HotelsEUR 68
Ihre internationale Fluganreise buchen wir gerne für Sie zum tagesaktuellen Best-Preis dazu

Eingeschlossene Leistungen:
09 Übernachtungen auf Zweierbelegung in den angegebenen oder ähnlichen Hotels / Zimmer mit Frühstück / Transfers, Ausflüge und Rundreisen mit einem vom Chauffeur gefahrenen klimatisierten Fahrzeug / Durchführende deutschsprachige Reiseleitung / Unterstützung bei der Ankunft / Alle bestehenden Steuern / * Bitte beachten Sie: Während der Festivalsaison in Pushkar (Termin 09.11.2018)  kann es zu Preiserhöhungen kommen. Die Preise teilen wir Ihnen je nach Verfügbarkeit der Hotels dementsprechend mit.

Nicht eingeschlossen:
Flüge / Kameras (Video und Foto) während den Ausflügen / Getränke während der Tour / Kosten für optionale Ausflüge (im Preisteil genannt) / Persönliche Ausgaben / Weitere Leistungen, die oben nicht erwähnt werden / Langstreckenflüge nach Delhi / Trinkgelder / Reiseversicherung / Jegliche Eintrittsgebühr beim Besuch der Denkmäler (Der Aufpreis dafür ist schon separat erwähnt)

Sie interessieren sich für diese Gruppenreise? Füllen Sie bitte alle mit einem * gekennzeichneten Felder aus.

Kontaktinformationen:

Reisedatum:


Details zum Flug:
Sollen wir den Flug vermitteln?

Sonstige Anmerkungen, Fragen, Wünsche:

Bitte beweisen Sie ein Mensch zu sein und wählen Siedas Flugzeugaus.

Das könnte dir auch gefallen …

  • Von Küste zu Küste  | Gruppenreise | deutschsprachig

    Von Küste zu Küste | Gruppenreise | deutschsprachig

    Entdecken Sie die Tempelarchitektur südindischer Dynastien, Teeplantagen, Regenwald und die Lagunenlandschaft der Backwaters in Kerala mit erfahrener, deutschsprachiger Reiseleitung und Gleichgesinnten.


    Gruppenreise

    Termin: nach Anfrage

    Reisedauer: 12 Nächte/13 Tage

    Reiseroute:

    Chennai-Mahabalipuram-Pondicherry-Tanjore-Trichy-Madurai-Munnar-Periyar-Hausboot-Cochin


    Weiterlesen