Cochin-Marine-Drive-KerTourBackwaters-Pullinkunnu-MalEscReis-ernte-Kerala-TourPeriyar-Bootsfahrt-Stausee-txsmunnar-nilgiri-tahr-kt1Munnar-Teeplantagen-PaulthyPhtographyZuckerrohrpresse-Tamil-Nadu-txsLebhafter-Kovalam-Beach-India-TourMadurai-Meenakshi-Tempel-txs

Höhepunkte Keralas | Individualreise

Erleben Sie kompakt aber ohne Eile die schönsten Ziele Keralas. Farbenfrohe Kathakali-Vorstellung in Cochin, ruhige Hausbootfahrt auf den Backwaters, wilde Elefanten im Periyar Wildschutzgebiet und beeindruckende Tempelarchitektur in Madurai erwarten Sie auf dieser Reise.


Individualreise

Reisedauer: 14 Tage/13 Nächte

Reiseroute:

Cochin
Hausboot
Thekkady
Munnar

Madurai
Kanyakumari
Kovalam

Beschreibung

Höhepunkte Keralas

Diese Reise führt Sie zu den Höhepunkten Keralas. Sie erleben ohne Hektik einige der beeindruckendsten Natur- und Kulturschönheiten des indischen Südens.

In Cochin trifft jahrhundertealter Charme auf eine moderne Stadt und spannt so schon den kompletten Bogen der Reise. Hier genießen Sie das Altstadtflair und kommen in Ruhe in Indien an. Weiter geht es gemütlich durch die Backwaters, an Bord eines Hausbootes erkunden Sie das verzweigte Lagunenland hinter der Küste. Anschließend entdecken Sie die Western Ghats mit ihren Gewürz- und Teeplantagen und dem für seine Elefantenpopulation bekannten Periyar Wildschutzgebiet. Ein Abstecher nach Tamil Nadu führt Sie zu den Pilgerstädten Madurai und Kanyakumari. Die Tempelarchitektur mit Ihren mit Legenden geschmückten Gopurams, teils in leuchtenden Farben bemalt, wird Ihnen sicher in Erinnerung bleiben. Am indischen Südkap, wo Gandhis Asche ins Meer gestreut wurde, ist der südlichste Punkt der Reise erreicht. Anschließend genießen Sie noch einige Tage am Sandstrand von Kovalam, lassen die Seele baumeln, probieren vielleicht einmal eine ayurvedische Anwendung oder lassen die Reise bei einem langen Strandspaziergang ausklingen.

Reiseverlauf:

1. Tag - Flug nach Cochin

Sie fliegen gegen Mittag nach Kochi (ehemals Cochin).

2. Tag - Ankunft in Cochin

Abholung am Flughafen Cochin in den frühen Morgenstunden und Transfer zum Hotel in Fort Cochin. Besonders Fort Cochin an der Mündung des Vembanad-Sees in die Arabische See erfreut den Reisenden, da man gemütlich zu Fuß durch die Gassen und am Meer entlang schlendern kann. Die jüdische Synagoge, die chinesischen Fischernetze und die englischen Gebäude, das alles hat sich sehr sanft ins traditionelle Leben dieser Hafenstadt integriert. Ankunft und Zeit für einen eigenständigen ersten Bummel durch die Gassen. Am Abend besuchen Sie das Kathakali-Tanztheater. 2 Übernachtungen.

3. Tag - Cochin

Nach dem Frühstück starten Sie die Besichtigung der kulturellen Schätze dieser Hafenstadt. Sie besuchen die Synagoge, den Dutch Palace und die Str. Francis Church und können die moderne Seite der Hafenstadt mit ihren vielen Einkaufsmöglichkeiten besuchen.

4. Tag - Hausboot

Nach dem gemütlichen Frühstück fahren Sie die Küste hinab nach Alleppey (Alapuzha), wo Sie Ihr Hausboot schon erwartet.  Nach dem Mittagessen an Bord brechen Sie auf in eine ganz besondere Welt. Die Menschen leben hier nah am Wasser, die Dörfer liegen eingezwängt zwischen Reisfeldern und Kanälen und so sind Sie auf Ihrem Hausboot dem Alltag der Menschen ganz unaufdringlich nah. 1 Übernachtung an Bord.

5. Tag - Thekkady

Heute fahren Sie weiter durch die Berge und erreichen am Nachmittag Thekkady. Bei Interesse kann hier eine Gewürzplantage und das Wildschutzgebiet bei einer Bootsfahrt auf dem Stausee erkundet werden. Mit etwas Glück können Sie hier Elefanten und andere Tiere in freier Wildbahn beobachten. 1 Übernachtung.

6. Tag - Munnar

Nach dem Frühstück fahren Sie die Berge entlang mit schöner Aussicht bis nach Munnar. Ankunft im Hotel. Bei einem Ausflug in die Umgebung entdecken Sie zahlreiche hübsche Orte mit wunderbaren Blicken über die Berge und die Teeplantagen. 1 Übernachtung.

7. Tag - Madurai

Nach dem Frühstück fahren Sie weiter zur Pilgerstadt Madurai. Madurai ist eine der ältesten Städte Indiens. Hier soll der Legende zu Folge Shiva seine Frau Parvati geheiratet haben. Der Tempel stammt aus dem Jahr 1560 und ist im drawidischen Stil erbaut. Hier erleben Sie am Abend eine besondere Zeremonie. 2 Übernachtungen..

8. Tag - Madurai

Nach dem Frühstück starten Sie Ihre Besichtigung von Madurai. Sie besuchen den Blumenmarkt, das Gandhi Museum, den Palast der Nayak und haben nocheinmal Zeit den beeindruckenden Tempel in aller Ruhe zu erkunden oder auch in den zahlreichen Geschäften und Märkten zu stöbern.

9. Tag - Kanyakumari

Heute fahren Sie bis an die Südspitze Indiens. Ein weiterer Pilgerort an dem Zusammenfluss von Arabischerm Meer, Golf von Bengalen und dem indischen Ozean. Sie besuchen die Denkmäler auf den vorgelagerten Inseln und den Ort, an dem Gandhis Asche dem Meer übergeben wurde. 1 Übernachtung.

10. Tag - Kovalam

Die Küste hinauf fahren Sie heute zurück nach Kerala. Unterwegs besuchen Sie den für seine Holzschnitzereien bekannten Padmanabhapuram Palast und erreichen dann die Traumstrände von Kovalam. 4 Übernachtungen.

11./12./13 Tag - Kovalam

Genießen Sie die Annehmlichkeiten des Hotels, lange Strandspaziergänge, oder testen Sie einmal eine ayurvedische Massage. Verweilen Sie bei einem guten Buch oder machen Sie eine Entdeckungstour in der Hauptstadt Keralas. Lassen Sie die Seele baumeln, oder organisieren Sie sich einen Ausflug an die belebten Promenaden in Kovalam Beach.

14. Tag - Rückflug

Pünktlich für Ihren Rückflug werden Sie zum Flughafen Trivandrum begleitet.

 

Zurück zur Übersicht Südindien-Rundreisen

Um Ihnen ein persönliches Angebot unterbreiten zu können, füllen Sie bitte alle mit einem * gekennzeichneten Felder aus.

Kontaktinformationen:

Reisezeitraum:

Hotelkategorie und Zimmer:

Bevorzugte Hotelkategorie

Details zum Flug:
Sollen wir den Flug vermitteln?

Sonstige Anmerkungen, Fragen, Wünsche:

Bitte beweisen Sie ein Mensch zu sein und wählen Sie das Flugzeug aus.

Das könnte dir auch gefallen …

  • Kaleidoskop Südindien | Individualreise

    Kaleidoskop Südindien | Individualreise

    Eine Indienreise abseits der ausgetreten Pfade, bei der Sie von den Naturstränden Nordkeralas, über die Kaffeeplantagen von Coorg zu der unwirklichen Felslandschaft Hampis reisen. Sie erleben ein buddhistisches Kloster und das atemberaubende Vijayanagar.


    Individualreise

    Reisedauer: 15 Tage/14 Nächte

    Reiseroute:

    Neeleshwar
    Coorg
    Mysore

    Hassan
    Hampi
    Goa

     


    Weiterlesen
  • Von Küste zu Küste | Individualreise

    Von Küste zu Küste | Individualreise

    Eindrucksvolle Tempelanlagen, farbenfrohe Häuser, wilde Elefanten in den Gewürzbergen der Western Ghats sowie ein entspannter Ausklang unter Palmen erwarten Sie auf dieser Reise durch den abwechslungsreichen Süden des Landes.


    Individualreise

    Reisedauer: 14 Tage/13 Nächte

    Reiseroute:

    Mahabalipuram
    Pondicherry
    Thanjavur
    Tichy
    Chettinadu

    Madurai
    Thekkady
    Hausboot
    Mararikulam
    Cochin


    Weiterlesen